Finanzielle Hilfe für Erstkäufer

Der Kauf Ihres ersten Eigenheims ist eine aufregende Zeit, und der Übergang vom Mieter zum Eigentümer bietet eine lange Liste bedeutender langfristiger Vorteile. Dennoch gibt es zahlreiche Gedanken und Ängste, die viele haben, wenn sie überlegen, ihr erstes Haus zu kaufen.

Zu Beginn des ersten Prozesses, ein Haus zum ersten Mal zu besitzen, verbringen die meisten Menschen viel Zeit damit, sich nach dem perfekten Haus in der richtigen Nachbarschaft und am richtigen Ort umzusehen. Die Auswahl der richtigen Immobilie, die auf allen Ebenen gut zu Ihnen passt, und die Sicherstellung, dass der Standort alle Ihre Anforderungen erfüllt, ist natürlich ein wichtiger Faktor, um sicherzustellen, dass Ihre kurzfristigen und langfristigen Anforderungen erfüllt werden.

Wenn Sie jedoch die ersten Phasen hinter sich haben, in denen Sie sich einfach verschiedene Immobilien angesehen und versucht haben, Ihre genauen Bedürfnisse zu ermitteln, ist der Kauf eines Eigenheims möglicherweise etwas komplizierter, als Sie zunächst gedacht haben. Die meisten Erstkäufer von Eigenheimen fühlen sich am Anfang etwas überfordert, und ein erstklassiger Makler kann Erstkäufern von Eigenheimen erhebliche Hilfe bieten.

Finanzielle Hilfe für Erstkäufer

Plus 5 wichtige Tipps

Denken Sie an heute und an die Zukunft

Wenn Sie sich nach dem richtigen Haus zum Kauf umsehen, ist es wichtig zu überlegen, was Ihren heutigen und zukünftigen Bedürfnissen entspricht. In den meisten Fällen ist der Kauf eines Hauses nicht nur eine finanzielle Verpflichtung, sondern auch eine zeitliche Verpflichtung. Das heißt, Sie werden wahrscheinlich mindestens einige Jahre in der Wohnung leben.

Wenn Sie keine Kinder haben, klingt ein kleines Häuschen am See jetzt vielleicht lustig, aber wenn Sie sich in ein paar Jahren für Kinder entscheiden, kann es sehr schnell unpraktisch werden. Das Nachdenken über Ihren aktuellen Lebensstil und darüber, wie er sich in den kommenden Jahren ändern könnte, ist eine wichtige Überlegung und kann dazu beitragen, dass Ihr Hauskauf langfristig erfolgreich ist.

Wählen Sie einen Makler sorgfältig aus

Die Wahl des Maklers, mit dem Sie zusammenarbeiten, ist eine sehr wichtige, vielleicht die wichtigste Überlegung. Ein guter Immobilienmakler kann dazu beitragen, den Kaufprozess für Eigenheime viel einfacher und erfolgreicher zu gestalten. Immobilienmakler sind erfahrene Fachleute, die wissen, wonach sie suchen müssen, worauf sie achten müssen und welche wichtigen Details Sie bei Ihrem ersten Hauskauf beachten müssen.

Einige Immobilienagenturen bieten spezielle Programme an, die Erstkäufern von Eigenheimen erhebliche Hilfe bieten können, z. B. Unterstützung bei der Anzahlung, Steuergutschriften und spezielle Hypothekenprogramme. Es gibt sogar einige ausgewählte Immobilienmakler, die bereit sind, einen Teil ihrer Provision aufzugeben und sie den Käufern von Eigenheimen als Cash-Back-Rabatt anzubieten. Wenn aufgrund der Richtlinien des Kreditgebers Beschränkungen für Cashback-Rabatte bestehen, können Käufer den Rabatt stattdessen auf Abschlusskosten anwenden. In beiden Fällen handelt es sich um einen erheblichen finanziellen Bonus, der Erstkäufern von Eigenheimen enorme Hilfe bieten kann.

Achten Sie auf die Art der Hypothek, die Sie akzeptieren

Die Kenntnis der Preisspanne für Eigenheime, die Sie sich wirklich leisten können, basiert auf vielen Faktoren wie Ihrer Kreditwürdigkeit und Ihrem Verhältnis von Schulden zu Einkommen. Es ist sehr wichtig, Ihr Budget aus Sicht der Kreditgeber zu kennen, damit Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden, sich Immobilien anzusehen, die nicht zu Ihrem Budget passen und auch nicht den Kriterien eines Kreditgebers entsprechen. Ein erfahrener Makler kann Sie bei der Vorqualifizierung von Hypotheken unterstützen, sodass Sie nicht nur ein Angebot für eine Immobilie abgeben können, sondern auch tatsächlich einen Kredit aufnehmen und die Immobilie erfolgreich schließen können.

In einigen trendigen Immobilienmärkten wird der Verkäufer nicht einmal ein Angebot in Betracht ziehen, es sei denn, der Käufer verfügt über ein vorqualifiziertes Zertifikat eines Kreditgebers. Wenn Sie mit dem richtigen Makler zusammenarbeiten, der Ihnen dabei helfen kann, sich vorqualifizieren zu lassen, und der auch mit mehreren Kreditgebern, Titelunternehmen und Hausinspektionsdiensten verbunden ist, können Sie sich auf einen erfolgreichen Kaufprozess vorbereiten. Darüber hinaus können Sie aus einer Position der Stärke heraus über den Verkaufspreis eines Eigenheims verhandeln.

Die Details, Bedingungen und Kosten Ihrer Hypothek sind wichtig, um zu wissen, wie viel ein Haus Sie monatlich und über die gesamte Laufzeit einer Hypothek kostet. Wenn Sie wissen, ob mit dem Darlehen ein kostenloses Anzahlungsprogramm verbunden ist, sind Zinssatz, Laufzeit und Abschlusskosten nur einige der Überlegungen, über die Sie sich im Klaren sein sollten, bevor Sie eine Hypothek aufnehmen. Ein sehr wichtiges Element einer Hypothek ist, wenn der Zinssatz fest oder variabel ist.

Ein fester Zinssatz gibt Ihnen einen festgelegten Zinssatz für die gesamte Laufzeit der Hypothek, was zu einer vorhersehbaren monatlichen Zahlung führt, die vom ersten Monat bis zur letzten Zahlung Monat für Monat gleich ist. Eine Hypothek mit variablem Zinssatz bietet in der Regel einen festen Zinssatz für einen kurzen Zeitraum wie 1 Jahr, 3 Jahre oder 5 Jahre. Anschließend schwankt der Zinssatz basierend auf einem festgelegten Parameter wie dem London Interbank Offered Rate, auch als bezeichnet LIBOR.

Sonstige Aufwendungen zusätzlich zu Ihrer Hypothekenzahlung

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass Sie sich die monatliche Zahlung für ein neues Zuhause leisten können, aber was ist mit den anderen Kosten, die mit dem Wohneigentum verbunden sind? Neben Ihrer monatlichen Hypothekenzahlung fallen weitere Kosten für den Besitz eines Eigenheims an, an die einige Erstkäufer möglicherweise nicht gedacht haben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um eine Liste aller möglichen Kosten zu erstellen, die bei einer von Ihnen in Betracht gezogenen Immobilie unter die normale Wartung fallen.

Zum Beispiel; Müssen Sie Ihren Garten gemäß den vom Hausbesitzerverband der Nachbarschaft festgelegten Standards warten, was bedeutet, dass Sie Rasenpflegegeräte kaufen oder einen Service beauftragen, dies für Sie zu tun? Was kostet Ihre monatliche Wasser-, Strom- und Gasrechnung? Gibt es einen angemessenen WLAN- und / oder Kabelservice und die damit verbundenen Gebühren?

Es ist nicht nur wichtig, ein Haus in einem Top-Zustand zu halten, um den Lebensstandard aufrechtzuerhalten und die Regeln der HOA, der Stadtverordnungen oder auch nur impliziter Regeln zu befolgen, die darauf basieren, wie Ihre Nachbarn für ihre Häuser sorgen, sondern auch für den Wiederverkaufswert eines Hauses .

Wiederverkaufswert

Wenn Sie sich die verschiedenen verfügbaren Immobilien ansehen, ist es immer eine gute Idee, den Rat Ihres Maklers zu hören, welche Häuser die besten Wiederverkaufswertmöglichkeiten bieten. Abhängig von der Region, in der Sie sich befinden, gibt es bestimmte Immobilien, die sich aufgrund der Anzahl der Schlafzimmer, der Anzahl der Immobilien, des Schulbezirks oder anderer Faktoren für höhere potenzielle Wiederverkaufswerte eignen.

Ein erfahrener Makler kennt die Gegend gut und weiß, was sich schnell verkaufen wird. Wenn Sie auf ihre Ratschläge hören, ist dies nicht nur eine gute Entscheidung für heute, sondern kann Sie auch vor großen Kopfschmerzen bewahren, wenn Sie in vielen Jahren versuchen, die Immobilie zu verkaufen.

Ein erfahrener Makler ist die beste Hilfe für Erstkäufer

Der Kauf Ihres ersten Hauses oder sogar Ihres nächsten Hauses kann ein wenig einschüchternd sein und erfordert mehrere sorgfältige Entscheidungen. Die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Makler, der speziell für Sie als Agent Ihres Käufers und nicht als Transaktionsagent arbeitet, trägt jedoch dazu bei, den Prozess reibungslos und erfolgreich zu gestalten.

"Wir können uns kein besseres Kauferlebnis für Eigenheime vorstellen. Unser Makler war professionell, höflich und unkompliziert und hat alles getan, um ein faires Geschäft zu erzielen, und dafür gesorgt, dass wir ein Eigenheim gekauft haben, das für uns richtig war das, sie bieten einen Rabatt von 1% auf den Kaufpreis des Hauses! Ich würde sie ohne zu zögern empfehlen … Sie werden einfach keinen besseren Makler finden. Sie gaben uns $ 3850 Bargeldrabatt, als wir unser Haus über sie kauften Vielen Dank an Kellie und Kent Lighthall. "

Bleiben Sie bei Ihrem Ziel, Ihr erstes Haus zu kaufen, und erkunden Sie die verfügbaren Programme einiger Makler. wie Anzahlungshilfe und Cashback-Rabattprogramm für Eigenheimkäufer, da beide für Erstkäufer oder Erstkäufer verfügbar sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Carol Vizzi

Erstmalige Hausbesitzer-Zuschüsse für Ihre ersten Hauskäufer

Mit dem Homestart-Stipendium erhalten Sie 5.000 US-Dollar für Ihre Anzahlung und Abschlusskosten. Die meisten Erstwohnungsbesitzer müssen 3,5% durch ein staatliches Wohnungsbaudarlehen (wenn in einem städtischen Gebiet) oder 0% (wenn in einem ländlichen Gebiet) abbauen. Wenn Sie nach Stipendien für Erstbesitzer suchen, tun Sie das Richtige. Die Bundesregierung hat in jedem Bundesland viele Programme, die beim Kauf eines Eigenheims helfen. Hier in Salt Lake City und in ganz Utah und anderen westlichen Bundesstaaten haben wir einen Wohnungsbaudarlehenszuschuss namens Home $ tart. Dieser Zuschuss wird von der Federal Home Loan Bank in Des Moines, IA, verwaltet.

In städtischen Gebieten wird ein FHA-Wohnungsbaudarlehensprogramm verwendet. Wenn Sie sich in einem ländlichen Gebiet befinden, können Sie ein USDA-Wohnungsbaudarlehensprogramm verwenden.

FHA Wohnungsbaudarlehen

Einfach ausgedrückt handelt es sich um ein von der Bundesregierung versichertes Darlehen. Sie garantieren, dass der Kredit zurückgezahlt wird, damit ein Kreditgeber sicher sein kann, dass er kein Geld verliert. Dies erleichtert es einem Kreditgeber, einen neuen Käufer von Eigenheimen zu akzeptieren, obwohl er noch nicht mit Krediten oder anderen normalen Hindernissen vertraut ist, die ihm im Weg stehen könnten. Normalerweise sind die Einkommensrichtlinien strenger, um eine konventionelle Hypothek zu erhalten. Mit FHA können Sie weniger Geld verdienen und mehr Haus bekommen.

Der Nachteil von FHA ist, dass sie eine lebenslange Versicherung benötigen, die Sie jeden Monat bezahlen müssen. Dies wird als Hypothekenversicherung bezeichnet und in zwei verschiedene Zahlungen unterteilt. Eine Zahlung beträgt 1,75% des gesamten Darlehens und wird zur Zwischensumme des Darlehens hinzugerechnet und über die Laufzeit des Darlehens finanziert. Wenn Sie ein Haus mit 100.000 US-Dollar erhalten, zahlen Sie 101.075 US-Dollar. Dies wird über die Laufzeit des Kredits verteilt und Sie zahlen Zinsen für dieses Geld. Sie müssen außerdem 85% zu Ihrer monatlichen Zahlung für die Hypothekenversicherung hinzufügen. Dies wären im Wesentlichen 85 USD pro Monat pro 100.000 USD und müssten während der gesamten Laufzeit des Kredits gezahlt werden. Dies würde Ihre 30.000 USD im Verlauf einer 30-jährigen Hypothek kosten. Für einen Preis von 200.000 USD (durchschnittliche Kosten für den Kauf eines Hauses in Salt Lake City, Utah) zahlen Sie über die Laufzeit eines Kredits 60.000 USD (wenn Sie sich irgendwann nicht mehr mit einem herkömmlichen Kredit refinanzieren).

USDA Wohnungsbaudarlehen

USDA ist eine weitere Option für ein Wohnungsbaudarlehen des Bundes. Dieses staatlich finanzierte Programm kann jedoch nur in Gebieten eingesetzt werden, die sie als ländlich betrachten. Sie können die HUD-Website besuchen, um zu sehen, ob Ihre mögliche Immobilie für das USDA-Programm klassifiziert wird.

USDA erfordert keine Anzahlung und ihre Hypothekenversicherung ist viel billiger. Sie müssen nur 0,05% des Darlehenswerts bezahlen, was ungefähr 50 USD pro Monat entspricht. Das sind ungefähr 18.000 US-Dollar im Laufe von 30 Jahren.

VA Wohnungsbaudarlehen

Das VA-Darlehen sollte berechtigten amerikanischen Veteranen oder ihren überlebenden Ehepartnern eine langfristige Finanzierung bieten (sofern sie nicht wieder heiraten). Ein VA-Darlehen wird vom US-Veteranenministerium (VA) garantiert, ähnlich wie die FHA- und USDA-Darlehen.

Wenn Sie ein Mitglied des Militärs sind oder im Ruhestand sind oder aus dem Militär entlassen wurden, qualifizieren Sie sich und nutzen die Zinssätze für Hauskredite. Sie benötigen keine Hypothekenversicherung und keine Anzahlung. Sie erheben jedoch eine Leihgebühr. Diese Gebühr variiert zwischen 1,5% des gesamten Wohnungsbaudarlehens und 3,3%. Sie können diese Gebühr reduzieren, indem Sie eine Anzahlung leisten. Wenn Sie das VA-Wohnungsbaudarlehensprogramm zum ersten Mal nutzen, ist dies weniger. Sie dürfen dies im Laufe Ihres Lebens zweimal verwenden.

Im Allgemeinen ist ein VA-Darlehen Ihre billigste Option. Sie erhalten die niedrigen Zinssätze, die von staatlich unterstützten Kreditprogrammen angeboten werden. Sie müssen auch keine Hypothekenversicherung abschließen oder müssen keine Anzahlung leisten.

Konventionelle Wohnungsbaudarlehen

Diese Art der Hypothek ist für uns etwas einfacher zu verstehen. Es ist einfach ein privater Kreditgeber, der bereit ist, Ihnen Geld zu leihen. Sie zahlen in der Regel einen höheren Zinssatz als FHA, USDA oder VA, müssen jedoch keine Hypothekenversicherung abschließen, sobald Sie 20% Eigenkapital im Haus haben. Dies ist letztendlich billiger als FHA, aber ungefähr gleich wie USDA und etwas teurer als ein VA-Darlehen. Außerdem müssen Sie 5-10% sparen, wenn Sie Geld von einem privaten Kreditgeber leihen. Ganz zu schweigen davon, dass sie Ihr Einkommen und Ihren Kredit strenger belasten.

Ein erstes Darlehen für Eigenheimbesitzer und ein Programm zur Unterstützung der Anzahlung – Home $ tart Grant

Mit dem Homestart Grant können Sie an jedem Hypothekendarlehensprogramm teilnehmen, an dem Sie teilnehmen möchten. Sie können die 5.000 USD für alle Darlehensoptionen verwenden. Ob eine Anzahlung erforderlich ist oder nicht. Sie können das Geld entweder für Abschlusskosten verwenden oder es einfach für das Eigenkapital des Eigenheims verwenden.

Sie können dieses Geld in jedem Landkreis in Utah verwenden. Solange die Bank, bei der Sie Kredite aufnehmen, den Zuschuss anbietet, können Sie das Geld in jedem der 50 Bundesstaaten verwenden.

Die einzige Qualifikation ist Ihr Einkommen. Sie müssen 80% oder weniger des Durchschnittseinkommens Ihrer Region verdienen. In Salt Lake County können Sie als Single mehr als 40.000 US-Dollar pro Jahr verdienen. Wenn zwei Personen im Haus sind, können Sie nicht mehr als 46.000 US-Dollar verdienen und es erhöht sich um etwa 5.000 US-Dollar pro Person im Haus, bis zu 8 Personen.

Die Liberty Bank of Utah kann Ihnen bei diesem Zuschuss und all Ihren Kaufbedürfnissen behilflich sein. Sehen Sie sich unsere Kontaktinformationen unten an und besuchen Sie unsere Website, um weitere Informationen zu Zuschüssen für einen Erstbesitzer zu erhalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Jody Haworth

Gibt es eine beste Zeit, um ein Haus zu kaufen?

Als Immobilienlizenzverkäufer im Bundesstaat New York wurde ich seit mehr als einem Jahrzehnt oft gefragt, ob eine bestimmte Zeit die beste Zeit ist, um ein Haus zu kaufen. Da es viele Faktoren gibt, gibt es keine einfache, einheitliche Antwort / Antwort, aber in den meisten Fällen ist es immer ein guter Zeitpunkt, um das richtige Zuhause für Ihre Bedürfnisse zu kaufen. Da unser Haus für die meisten von uns unser größtes finanzielles Kapital darstellt, ist es nicht sinnvoll, so viele relevante Informationen wie möglich zu lernen und besser zu verstehen? In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einige der beteiligten Faktoren zu berücksichtigen, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren.

1. Kaufen Sie Ihr erstes Haus oder verkaufen Sie ein Haus und rüsten Sie es auf oder verkleinern Sie es auf ein anderes? Während Käufer von Eigenheimen zum ersten Mal keine andere Immobilie / kein anderes Haus haben, um es zu verkaufen oder an einen neuen Ort zu verlegen, haben diejenigen, die entweder upgraden oder verkleinern, andere Umstände? Wenn Sie ein Haus verkaufen, um ein neues zu kaufen, hat die Preisgestaltung eine geringere Bedeutung, denn wenn die Preise hoch sind, verkaufen Sie hoch, müssen aber auch zu einem höheren Preis kaufen. Wenn die Immobilienpreise niedriger sind, verkaufen und kaufen Sie zu einem niedrigen Preis. Daher gleichen sich Preisgestaltung, Wille und Ausgleich aus. Wenn Sie jedoch ein Erstkäufer sind, wird der Preis wesentlich relevanter, da Sie eine größere Anzahlung und höhere monatliche Zahlungen benötigen. Es bedeutet auch, dass fast alle Erstkäufer Hypotheken benötigen. Sie werden feststellen, dass es schwieriger ist, sich für das Darlehen zu qualifizieren.

2. Alle Immobilien sind lokal: Immobilien variieren von Markt zu Markt. Einige Regionen sind gefragter und / oder wünschenswerter und können daher mehr oder weniger von nationalen Trends betroffen sein. Selbst in einer kleineren Region gibt es häufig Schwankungen, die auf Faktoren wie Sicherheit, Schulen, lokale Immobiliensteuern, Transport, Bequemlichkeit usw. beruhen. Je positiver die Attraktionen / Gründe sind, desto höher sind im Allgemeinen die Preise und weniger. beeinflusst von bestimmten Abwärtstrends / -tendenzen.

3. Persönliche Bedürfnisse: Jeder Einzelne muss seine persönlichen Bedürfnisse berücksichtigen, wie z. B. Familienangelegenheiten, Finanzen, Beschäftigungs- / Arbeitsbedürfnisse / Annehmlichkeiten und andere spezifische Faktoren. Manchmal wird das Timing unabhängig von den Marktbedingungen durch Faktoren bestimmt, die Maßnahmen erfordern.

Unabhängig von der Preisgestaltung und / oder anderen Marktbedingungen ist es ratsam, Ihre Optionen, Alternativen, finanziellen Umstände, Bedürfnisse und Prioritäten sorgfältig und sorgfältig abzuwägen. Ein gebildeter, vorbereiteter Käufer von Eigenheimen erzielt normalerweise die besten Ergebnisse!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Richard Brody

Leitfaden für Erstkäufer

Der Kauf Ihres ersten Eigenheims und der Erhalt Ihrer ersten Hypothek erfordern Geduld, Planung und Vorbereitung. Bevor Sie sich ein Haus ansehen, müssen Sie zunächst eine Hypothek vorab genehmigen. Viele potenzielle Käufer beginnen, sich Häuser anzusehen, bevor sie vorab genehmigt werden. Das ist ein großer Fehler. Es ist wichtig, dass Sie wissen, was Sie sich leisten können und ob Sie etwas tun müssen, um Ihr Finanzhaus in Ordnung zu bringen, bevor Sie ein Haus kaufen. Viele Erstkäufer erkennen nicht, bis zu welchem ​​Betrag sie vorab genehmigt werden könnten und dass sich die Bedingungen und der Zinssatz ändern könnten, wenn sie höhere Kredit-Scores oder eine höhere Anzahlung hätten. Viele Kreditgeber haben Beschränkungen der Schuldenquote, die auf Krediten, Anzahlungen und anderen Ausgleichsfaktoren beruhen. Die meisten Kreditgeber haben Staffelpreise basierend auf der Kreditwürdigkeit und der Anzahlung einer Person. Möglicherweise können Sie Ihre Kreditwürdigkeit schnell erhöhen, indem Sie Kreditkarten abbezahlen, fehlerhafte Informationen in Ihrer Kreditauskunft bestreiten oder Sammlungen bezahlen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, ein Geschenk zu erhalten, um Ihre Anzahlung zu erhöhen, sollte Ihr Kreditsachbearbeiter Ihnen mitteilen können, wie sich das Geschenk auf Ihre Kaufkraft auswirken würde. Nach dem Vorabgenehmigungsprozess haben Sie eine viel bessere Vorstellung von den Gesamtkosten, die mit dem Kauf eines Hauses verbunden sind. Diese Kosten umfassen Gutachten, Hausinspektion, Hausgarantie, Hausbesitzerversicherung im ersten Jahr, Abschlusskosten, vorausbezahlte Ausgaben und Anzahlung. Die Dokumentation, die normalerweise für eine Hypothekenvorabgenehmigung benötigt wird, umfasst Folgendes:

&Stier; 30 Tage zahlen Stubs

&Stier; Kontoauszüge der letzten zwei Monate

&Stier; Steuererklärungen der letzten zwei Jahre mit allen Zeitplänen, W2s und 1099s

&Stier; Zwei von der Regierung ausgestellte Ausweise (Führerschein, Sozialversicherungskarte, Geburtsurkunde, Militärausweis oder anderer Regierungsausweis)

Weitere Dokumentation, die möglicherweise benötigt wird, umfasst:

&Stier; Insolvenzpläne und Entlassungspapiere

&Stier; Scheidungs- und Trennungsvereinbarung

&Stier; Unterhaltsvereinbarung für Kinder (mit einer Kopie der Geburtsurkunde für den Altersnachweis des Kindes)

&Stier; DD 214 (für Veteranen)

&Stier; Sozialversicherungs- oder Rentenprämienschreiben

&Stier; Geschenke (Kopie des Geschenkschecks, Nachweis der Einzahlung auf Ihr Konto und Nachweis der Spenderfähigkeit)

Für Selbstständige kann Folgendes erforderlich sein:

&Stier; Gewinn- und Verlustrechnung seit Jahresbeginn

&Stier; Bilanz seit Jahresbeginn

&Stier; Nachweis der Existenz des Geschäfts

&Stier; 12 Monate stornierte Schecks über alle persönlichen Schulden, die durch das Geschäft bezahlt werden

Abhängig von Ihren Umständen ist möglicherweise eine andere Dokumentation erforderlich. Nachdem Sie für eine Hypothek vorab genehmigt wurden, sollten Sie sich an einen seriösen Immobilienmakler wenden, um Sie beim Kauf eines Eigenheims zu unterstützen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihrem Immobilienmakler ein Vorabgenehmigungsschreiben vorlegen, aus dem hervorgeht, ob Sie in der Lage sind, eine Hypothek aufzunehmen. Als Erstkäufer sollten Sie eine persönliche Einschätzung Ihrer finanziellen Situation vornehmen und entscheiden, mit was Sie sich für eine Hypothekenzahlung pro Monat wohl fühlen. In der Regel erhöht ein Kreditgeber bis zu 31% Ihres Bruttoeinkommens für Ihre Hypothekenzahlung. Es ist wichtig zu entscheiden, bevor Sie sich ein Haus ansehen, was Sie sich tatsächlich pro Monat leisten können. Wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie sich Häuser ansehen, sollten Sie Ihre Finanzen in Ordnung haben. Wenn Sie eine vollständige Vorabgenehmigung erhalten, können Sie sich auf einen der größten Einkäufe verlassen, die die meisten Menschen jemals getätigt haben. Jetzt, da Sie vorab genehmigt wurden, können Sie Ihre Zeit darauf verwenden, das richtige Haus für Sie und Ihre Familie zu finden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Michael Zuren PhD.

315 UPSTAIRS HEIDELBERG DRY GIN | (1 x 0,5 Liter) | preisgekrönt | perfekt als Geschenk | einzigartiger Geschmack

315 UPSTAIRS HEIDELBERG DRY GIN | (1 x 0,5 Liter) | preisgekrönt | perfekt als Geschenk | einzigartiger Geschmack

Jetzt kaufen

✅ einzigartiger Geschmack durch streng selektierte Botanicals (Zutaten) – das Zusammenspiel von Wacholder, Heidelbeere und Bergamotte verleiht dem DRY GIN von 315 UPSTAIRS einen unvergesslichen Geschmack
✅ hergestellt in Deutschland, über den Dächern Heidelbergs – liebevolle Handarbeit, die sich auch im Geschmack widerspiegelt
✅ die Zahl 315 symbolisiert die Anzahl der Treppenstufen von der wunderschönen Heidelberger Altstadt bis hin zum historischen Heidelberger Schloss
✅ perfekt als Geschenk geeignet! Sie kennen einen GIN Liebhaber? Dann tun Sie ihm gefallen und schenken Sie ihm den 315 UPSTAIRS HEIDELBERG DRY GIN!



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

For Sale by Owner: Off MLS Listing Is Risky Business

Since 2013, there has been an increase in sellers pre-selling properties and listing them off the Multiple Listing Services(MLS). Core Logic reported that in 2013, 53% of real estate transactions conducted in the U.S. were not listed on the MLS. Most sellers do not hold a real estate license, and are not permitted to use the MLS – the standard listing portal for a licensed real estate agent. Although buyer’s agents are willing to work with For Sale by Owner (FSBO) listings, they are not permitted to give the seller any advice or access to marketing.

Sellers who want to list a FSBO may be losing out on tens of thousands of dollars in real market value on a property, especially if they list properties without an up-to-date appraisal or current market research. Often a seller will list a FSBO based on the sale price of a neighbor’s home, which may or may not be the best choice for a comparable property. A local real estate agent lists properties continuously in their regional sales area and is best suited to offer a market comparison in the neighborhoods he or she covers. Remember, tax assessments, though readily available, are not the best tool for gauging a property’s true market value at any give point in time.

One nuance about FSBO sales that should give sellers pause is the fact that an experienced buyer’s agent may hold the upper hand in a FSBO real estate transaction. Why? The seller may not be familiar with state laws and fiduciary codes and/or ramifications of contract issues that crop up during negotiations. Even with a lawyer creating a real estate contract on a property, the final outcome of a For Sale By Owner (FSBO) real estate sale may be held up over a variety of issues. Experienced REALTORS know how to circumvent these roadblocks quickly and keep a property transaction on track.

FSBO is Not Equal to a REALTOR’s Advertising Potential

Working with a professional REALTOR is worth the commission under these circumstances. A FSBO has a limited opportunity for marketing, becoming more heavily reliant upon web real estate portal sites such as Zillow.com. With a seasoned agent, advertising penetration for a property is far greater. For example, I list my properties for sale in Williamsburg, Virginia on four MLS websites. This gives my sellers and extensive area of coverage so that other agents can see the listing and buyers on the MLS can also see it. My MLS listings are also republished on Realtor.com, which is owned by the National Association of Realtors and is also a reputable website in the industry.

My broker, Coldwell Banker Traditions, also has a listing mechanism on its locally based website, where my client properties receive excellent visibility. Not all REALTORS list properties this widely on the Web, so check with individual real estate agents and ask them for specific information about advertising provided for client listings through MLS and other venues on the Web.

There are other disadvantages to listing properties without an agent. If the owner happens to miss a showing with a potential buyer, he or she may miss the opportunity to sell a property altogether. For real estate sales in my territory, Southeastern Virginia, an owner is not permitted to use legal forms created by the Virginia Association for Realtors (VAR), unless they are licensed. Real estate forms are formally copyrighted by the VAR and sanctioned for use only by membership. This puts the seller at another distinct disadvantage in the transaction. Having to create legal forms anew is not only time consuming, it may increase costs for an attorney.

Besides some of the more obvious advantages to listing with a licensed real estate agent, there is also a common misconception that the use of a real estate lawyer will save money versus paying agents‘ commissions. The seller still has to pay the buyers agent fees (which is variable by state and type of real estate transaction). All FSBO sales contracts must be created and finalized with a lawyer. The sales process involves having the buyer read the contract and make changes. The lawyer revises the contract appropriately and it is presented at closing. Lawyers in Virginia charge far more to create an original contract (in my experience) than the commission on the seller’s side – in most instances. Sellers who want to go it alone should seriously consider the lawyer’s fees may be more expensive, and are largely unpredictable, depending upon the number of legal forms needed, length of negotiations and additional contract requirements.

Sellers need to forgo the FSBO and get smart in a real estate market that is definitely on the move in many regions of the U.S. Pricing is trending higher in the 2014 market and inventories are low in many markets. So sellers need to have expert advice on pricing real estate at current market value now – more than ever. In addition to potential loss of profits from home sale, the seller may easily run up against legal and contract issues that may not be quickly resolved. Worse yet, these matters may be settled too late to adhere to the time limits on certain loans such as FHA and USDA. If the seller does not know what they’re doing and timeframes are not heeded, this can cause the buyer to forfeit a loan. In turn, the property loses a good buyer and valuable time on the market.

Be wise and don’t engage in risky business – listing a property off the MLS or without a licensed agent. It is best to have the representation of a licensed agent for a variety of reasons. The main reasons are: the seller will have expert advice, will most likely sell the property sooner and the property will command a fair market price. Say no to FSBO. Instead, seek out a capable real estate professional in your region for piece of mind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Elaine VonCannon